Prozessbegleitung Berlin

Begleitung von wissenschaftlichen und beruflichen Projekten


Worum es mir geht :: Was ich anbiete :: Meine Berufserfahrungen & Kompetenzen :: Durchgeführte Projekte :: Veröffentlichungen :: Downloads

Home :: Kontakt :: Impressum


 

 

Ludger Jungnitz

Dipl.-Soz.
Systemischer Coach (i.A.)
Fachkraft Psychosoziale Arbeit

 

 

 

Veröffentlichungen Ludger Jungnitz

   

Modellprojekt „Qualitätssicherung von Beratungsbesuchen nach § 37 Abs. 3 Sozialgesetzbuch Elftes Buch (SGB XI) in der Landeshauptstadt Potsdam“ 2016 / 2017. Abschlussbericht mit Empfehlungen für Qualitätsstandards in der Beratung nach § 37 Abs. 3 SGB XI. Ludger Jungnitz / Gabriele Tammen-Parr / Frank Schumann / Claudia Gratz / Helga Zeike / Änne-Katrin Borns / Brigitte Wagner. Potsdam 2017.

Abschlussbericht Projekt Gewaltfreie Pflege Prävention von Gewalt gegen Ältere in der pflegerischen Langzeitversorgung. Ludger Jungnitz / Michael Neise / Uwe Brucker / Andrea Kimmel / Susanne Zank. Essen 2017.

Lebenssituation und Belastung von Männern mit Behinderungen und Beeinträchtigungen in Deutschland – Haushaltsbefragung. Abschlussbericht. Ludger Jungnitz / Ralf Puchert / Nora Schrimpf / Monika Schröttle / Daniel Mecke / Claudia Hornberg. Bundesministerium für Arbeit und Soziales, 2013.

Guidelines to develop standards for programmes working with male perpetrators of domestic violence. (Richtlinien für die Entwicklung von Standards für Programme in der Arbeit mit männlichen Tätern häuslicher Gewalt) WWP – Work with Perpetrators of Domestic Violence in Europe – Daphne II Project 2006 – 2008 (Stefan Beckmann / Ludger Jungnitz / Heinrich Geldschläger / Sibylle Schweier / Rosa Logar / Heinrich Kraus / Cyril Dully / Martina Breen / Jørgen Lorentzen / Marianne Inez Lien), work-with-perpetrators.eu/resources/guidelines, 2008.

Important aspects regarding documentation and evaluation of programmes working with male perpetrators of domestic violence. (Wichtige Aspekte in der Dokumentation und Evaluierung von Täterprogrammen in der Arbeit mit männlichen Tätern häuslicher Gewalt) WWP – Work with Perpetrators of Domestic Violence in Europe – Daphne II Project 2006 – 2008 (Stefan Beckmann / Ludger Jungnitz / Heinrich Geldschläger / Sibylle Schweier / Rosa Logar / Heinrich Kraus / Cyril Dully / Martina Breen / Jørgen Lorentzen / Marianne Inez Lien), work-with-perpetrators.eu/resources/documentation-aspects, 2008.

Gewalt gegen Männer. Personale Gewaltwiderfahrnisse von Männern in Deutschland. Ludger Jungnitz / Hans-Joachim Lenz / Ralf Puchert / Henry Puhe / Willi Walter (Hg.). Opladen – Farmington Hills (Verlag Barbara Budrich) 2007.

Psychische Gewalt in Paarbeziehungen: Ein Einblick in die Prävalenzforschung. Ludger Jungnitz. Vortrag auf dem 7. Berliner Präventionstag, 1.11.2006. In: Landeskommission Berlin gegen Gewalt: Berliner Forum Gewaltprävention. Dokumentation des 7. Berliner Präventionstages. Psychische Gewalt. Nr.29, Berlin 2006, S. 84-88.

Violence Against Men. The Hidden Side of Patriarchy? – German Pilot Study. Ralf Puchert / Ludger Jungnitz. Presentation on Conference “Men and Gender Equality - Towards Progressive Policies”, Helsinki, 15.-16.10.2006. In: Ministry of Social Affairs and Health: Men and Gender Equality. Towards Progressive Policies. Conference Report. Helsinki 2006.


Gewalt gegen Männer – Ausmaß, Nichtwahrnehmung, Konsequenzen? – German Pilot Study. Ludger Jungnitz. Beitrag zum Fachkongress „Verwaltung gendern im Mainstream? 1. Fachkongress über Gender Mainstreaming / Gender Budgeting in der Berliner Verwaltung“, Berlin, 19.6.2006. In: Ute Weinmann (Hg.): Verwaltung gendern - im Mainstream? Berlin (Senatsverwaltung für Wirtschaft, Arbeit und Frauen) 2006, S. 211-215.

Gewalt als männliches Gesundheitsrisiko. Ludger Jungnitz / Hans-Joachim Lenz. In: impulse - newsletter zur Gesundheitsförderung, 45, 2004.

Männergesundheit und die verborgene Gewalt gegen Männer. Hans-Joachim Lenz / Ludger Jungnitz. In: Österreichisches Bundesministerium für soziale Sicherheit, Generationen und Konsumentenschutz (Hg.), Psychosoziale und ethische Aspekte der Männergesundheit, Wien 2004.

Pilotstudie Gewalt gegen Männer. Personale Gewaltwiderfahrnisse von Männern in Deutschland. Ludger Jungnitz / Willi Walter. Vortrag auf der Konferenz „Everyday violence and human rights“ in Osnabrück, 23.-26.9.2004. In: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (Hg.): Kongressbericht Gewalt im Leben von Männern und Frauen - Forschungszugänge, Prävalenz, Folgen, Intervention. Europäischer Kongress 23. September 2004 in Osnabrück. Berlin 2004.


Gewalt gegen Männer. Personale Gewaltwiderfahrnisse von Männern in Deutschland. Ergebnisse der Pilotstudie. (Abschlussbericht). Forschungsverbund „Gewalt gegen Männer“ (Ludger Jungnitz / Hans-Joachim Lenz / Ralf Puchert / Henry Puhe / Willi Walter). Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Berlin 2004.

Mehr als nur ein Blickwinkel. Männerforschung als Teil der Gender-Forschung. Stephan Höyng / Ludger Jungnitz. In: DIE - Zeitschrift für Erwachsenenbildung, 7. Jg. H. 4, S. 19-21, 2000.

Männerspezifische Niedrigschwelligkeit in Beratungsangeboten. Stefan Beier / Ludger Jungnitz / Willi Walter. In: Holger Brandes / Hermann Bullinger (Hg.): Handbuch Männerarbeit, Weinheim (Psychologie Verl. Union) 1996,

Überraschend Beraten. Niedrigschwellige Lebens- und Sexualberatung für Männer. Trio Virilent (Stefan Beier / Ludger Jungnitz / Willi Walter). Tübingen (Neuling) 1995.

Rundbrief Kritische Männerforschung. Zeitschrift des Arbeitskreises Kritische Männerforschung. Ludger Jungnitz / Willi Walter (Hg.) Vierteljährliche Erscheinungsweise. ISSN 1436-4050. 10/1994 – 1.Hj. 2000.

   
   
   
   
 

 

 

 
     

 

   © 2013-2017 by Ludger Jungnitz •  Email: info [at] prozessbegleitung-berlin [dot] de